Update aus der Vogelperspektive

Die Arbeit in der Energielandschaft läuft weiterhin auf Hochtouren. Die Luftaufnahmen zeigen den aktuellen Baufortschritt. Momentan befinden sich vier Großkräne auf dem Gelände im Einsatz. Für Anlage R03 liegen die Rotorblätter zur Installation bereit. Anhand der Aufnahmen lassen sich die Dimensionen der jeweils 70,5 Meter langen Rotorblätter eindrucksvoll abschätzen. An Anlage R04 wird demnächst mit dem Bau des siebten und letzten Turms begonnen. Parallel wird derzeit der Rückbau der letzten zwei Altanlagen vorbereitet.

Andere Baustellen:

Inbetriebnahme

Nach rund einem Jahr Bauphase konnten die beiden Neuanlagen am Schneebergerhof in Betrieb genommen werden.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner