Auf dieser Seite dokumentieren wir den Fortschritt beim Bau unseres Repoweringprojektes in der Morbacher Energielandschaft mit jeweils aktuellem Bild- und Videomaterial.

Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach

Der Turmbau für die E-141 startet

Seit Ende Januar werden Segmente für die Betontürme der Neuanlagen an den Standort angeliefert. Auf einer Logistikfläche neben der Biogasanlage in der Energielandschaft werden diese Segmente nebeneinander zwischengelagert, bis sie just-in-time für die Errichtung an die WEA-Standorte verfahren werden. Nachdem an der Anlage R06 der Großkran aufgebaut wurde, startete Ende letzter Woche (KW 7) der Turmbau. Sukzessive werden nun die einzelnen Teile aufeinandergesetzt, der Betonturm wird am Ende eine Höhe von ca. 100 Metern erreichen. Die Installation der Stahlschüsse bis zur endgültigen Nabenhöhe von 159 Metern wird erst kurz vor der Montage der Maschinenhäuser ab Mai erfolgen.

Rück- und Neubau läuft parallel

Auf teilweise engem Raum laufen zu Beginn des neuen Jahres die Rückbauarbeiten an den restlichen Bestandsanlagen parallel zum Neubau. Das Brechen der Betonfundamente der Altanlagen läuft mittlerweile routiniert und schneller. Mit mobilen Brecheranlagen wird das Material vor Ort verkleinert und für die restlichen Infrastrukturarbeiten, v.a. das Fertigstellen der letzten Kranstellflächen für die Neuanlagen, nachhaltig wiederverwertet. Trotz der winterlichen Verhältnisse kommen wir auf der Baustelle gut voran.
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach

Status zum Jahreswechsel

Wie für den Monat Dezember üblich, gab es auf der Baustelle erste Einschränkungen aufgrund von Minustemperaturen und Starkwind. Dennoch laufen die Arbeiten weiterhin nach Plan. Zwei Fundamente für die Neuanlagen sind bereits verfüllt und bereit für den Turmbau. Sechs der Altanlagen sind komplett demontiert, vier der Altfundamente vollständig aus dem Boden entfernt. Über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel steht die Baustelle still. Weiter geht es in KW 02 2019.
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach

Symbolischer Spatenstich

Am 23.11. fand der symbolische Spatenstich zum Beginn des Bauvorhabens statt: Bürgermeister Andreas Hackethal und weitere Redner stellten das Projekt den Bürgern und Projektbeteiligten sowie der anwesenden Presse vor und eröffneten offiziell die Baustelle. Der anschließende Umtrunk bot Gelegenheit zum Austausch und interessanten Gesprächen.

Der Rückbau schreitet fort

Mit der nordöstlichsten WEA 14 wurde bereits die vierte Altanlage unter idealen Witterungsbedingungen demontiert. Die neue WEA R07 wird an exakt gleicher Position errichtet werden. Dieser Standort wird zusätzlich mit einer Zeitraffer-Kamera dokumentiert: aus Alt erwächst Neu!
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach

Rückbau der alten Betonfundamente

Ein Beispiel für die Nachhaltigkeit dieses Repowering-Projektes: die Altfundamente werden vollständig aus dem Boden entfernt und die Standorte renaturiert. Den hohen Aufwand kann man auf den Bildern erahnen. Das Material wird vor Ort kleingebrochen und für den Bau der neuen Infrastruktur verwendet.

Video aus der Vogelperspektive

Besonders beeindruckende Impressionen liefern Drohnenvideos. Hier ein Überflug über den nördlichen Teil der Energielandschaft mit der Gemeinde Morbach im Hintergrund.
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach

Drohnenaufnahmen

Der Baufortschritt wird auch aus dert Luft dokumentiert: erste beeindruckende Bilder, die von einer Drohne aufgenommen wurden.
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach
Repowering Morbach

Es geht los!

Rück- und Neubau in der MEL starten parallel: Während die ersten Alt-Anlagen abgebaut werden, beginnt bereits der Fundamentbau an der Neuanlage R03.